Automotive

Wegweisende Entwicklungen in der Profil-Technik

 

Profile für die Automobilindustrie müssen sich vor allem durch erstklassige Widerstandsfähigkeit und geringes Gewicht bei hoher Festigkeit auszeichnen.

Welser Profile bieten darüber hinaus auch noch mehr Sicherheit bei optimierten Gesamtkosten. Die lernende Partnerschaft mit unseren Kunden erhält einen deutlichen Mehrwert durch eine zukunftsweisende Zusammenarbeit und einen hochentwickelten Technologieeinsatz.

Engineering

Ihr Plus:

  • Hervorragende Festigkeit, Steifigkeit und Maßhaltigkeit
  • Bestnoten beim Deformationsverhalten im Crashtest
  • Schnelle Realisierbarkeit von Prototypen mit seriennahen Eigenschaften
  • Gewichteinsparungen durch den Einsatz von hoch- und höchstfesten Stählen mit geringer Blechdicke und zusätzlichen Optimierungsmöglichkeiten
  • Engste Toleranzen – passgenau für hochspezialisierte Verbindungstechniken und abgestimmt auf hohen Sicherheitsanspruch
  • Hohe Restbruchdehnung bei einer perfekten Radienausformung durch materialschonenden Umformprozess
  • Einsparung kostenintensiver Arbeitsschritte durch endkonturnahe Auslegung des Profilquerschnittes

Welser Profile finden sich als:

  • Crash-Elemente
  • A-, B- und C-Säulen
  • Modulträger
  • Sitzschienen
  • Schweller
  • Karosserie
  • Führungsschienen
  • uvm.