Besucherrekord beim 8. Welser-Familientag - Events - News & Events - Welser Profile
Neuigkeiten zu rollverformten Sonderprofilen und Sonderprofilrohren sowie Baugruppen aus Stahl, Edelstahl und Nichteisen-Metallen (Alu, Kupfer, Messing…)

Besucherrekord beim 8. Welser-Familientag

04. September 2017

Über 1200 Besucher, darunter an die 500 Kinder, lockte die Sport- und Kulturgemeinschaft Welser Profile (SKG) am 2. September ins Werk Gresten. Mit Begeisterung nutzten sie die vielfältigen Möglichkeiten auf der Spielemeile.

Obwohl das Wetter diesmal nicht ganz perfekt war, kamen bereits um 11 Uhr zahlreiche Mitarbeiter mit ihren Familien, um das vielfältige Angebot zu genießen. „Erstmals haben wir bei den Besuchern die 1000er-Marke überschritten und wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben“, freuten sich die Organisatoren.

Das Spektrum auf der Spielemeile reichte von Kasperltheater, Hüpfburg über Technik-Kids-Club und Lok-Simulator bis hin zu Seifenkisten fahren und Luftgewehrschießen. Es herrschte reges Treiben am Werksgelände und auch für das leibliche Wohl war durch das „Gut Theuretzbach“ wieder bestens gesorgt.

Nach der Eröffnung durch das Blasorchester Gresten überbrachten Helmut und Elisabeth Welser die Grußworte unserer SKG-Präsidentin KR Waltraud Welser. „Die Durchführung des Familientages und damit ein Zusammentreffen in entspannter Atmosphäre ist besonders in leistungsorientierten Zeiten als Ausgleich ganz wichtig“, betonte SKG-Obmann Rudolf Prüller, der auch unsere Geschäftsführer Thomas Welser, Andreas Welser, Christian Hansl und Nicolas Longin mit ihren Familien herzlich begrüßen durfte. Auch eine Reihe an Ehrengästen, allen voran NR Andreas Hanger, die Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger (Gresten) und Leopold Latschbacher (Gresten-Land) wurden im Werk Gresten herzlich willkommen geheißen.

Ein besonderes Highlight für Klein & Groß waren diesmal die Notfallübung mit der Feuerwehr und dem Roten Kreuz sowie die Hubschrauberlandung am Fußballplatz Gresten.