ISO TS 16949
Stahl-Profile sind unsere Leidenschaft - höchste Produktqualität auch

Einführung ISO TS 16949

10. März 2014

Die ISO TS 16949 stellt einen weltweit anerkannten Standard dar und ist die Eintrittskarte zur weltweiten Industrie der Automobilzulieferer. Diese Norm umfasst alle Themen der ISO 9001 und beinhaltet weitere Anforderungen der Automobilindustrie.

Für uns ist diese Zertifizierung gleichzeitig ein Meilenstein, um unsere Qualitätsführerschaft weiter auszubauen, denn die globale Automobilindustrie stellt höchste Anforderungen an Produktqualität, Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit sowie kontinuierliche Verbesserung.

Motivierte und kompetente Mitarbeiter gelten bei Welser seit jeher als Schlüsselfaktor für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Im Bereich Automotive treffen wir diesbezüglich auf neue und erhöhte Anforderungen. Diese erhöhten Anforderungen spiegeln sich in einer speziellen Mitarbeiterqualifikation der mitwirkenden Personen bei Automobilproduktionen wider. Auf Basis gewisser Grundanforderungen stehen besonders die in der Automobilbranche eingesetzten Werkzeuge, Verfahren und vorgegebenen prozessbedingten Abläufe im Blickpunkt.

Das Projektteam beim Startworkshop mit dem verantwortlichen Geschäftsführer Andreas Welser.

 

Ausgenommen von dieser Zertifizierung sind unsere Verkaufsniederlassungen sowie die RP Technik. Diese werden nach wie vor nach ISO 9001 auditiert.

Highlights

1 Milliarde Profile - eine Zusammenarbeit in großer Dimension

Die Produktion des milliardsten Zargenprofils war Anlass für eine ...

Qualität von A bis Z

Anders formuliert: Vom Vormaterial bis zum Endprodukt, von der ...

Europas größtes Kraftwerk ...

... versorgt 70.000 Haushalte mit Strom. Welser Profile bilden ...